Sie befinden sich hier: Bürger » Der Ort Everswinkel » Gemeindeentwicklungskonzept
Bild

Gemeinde 2030 - Zukunft gemeinsam gestalten

Gemeindeentwicklungskonzept geht an den Start

Wohin soll die Reise gehen für Alverskirchen und Everswinkel? Und wie können diese Ziele erreicht werden? Diese beiden Fragen bringen auf den Punkt, um was es im Gemeindeentwicklungskonzept geht.

Betrachtet werden dabei alle Aspekte, die für eine zukunftssichere Entwicklung der Gemeinde Everswinkel notwendig sind. Dabei geht es ebenso um Fragen zu städtebaulicher Entwicklung und sozialer Infrastruktur wie zu Klima- und Ressourcenschutz, Bildung und Mobilität. Auch die Themen Wirtschaft, Tourismus, Kultur und Freizeit werden bearbeitet.

Für die Umsetzung dieses ambitionierten Projekts erhält die Gemeinde Everswinkel fachliche Unterstützung durch Carolin Dietrich und David Sommer vom Büro Energielenker aus Greven.

Unverzichtbare Partner in diesem Prozess sind die Bürgerrinnen und Bürger sowie die Unternehmen und Institutionen aus Alverskirchen und Everswinkel. Um ihre Ideen und Anregungen zu erfahren und aufzunehmen, ist ein ganzer Katalog von Veranstaltungen in beiden Ortsteilen geplant.

Darum jetzt: Zukunft mitgestalten!


Bild

Everswinkel 2030: Erste Ergebnisse aus dem Bürger-Café

Am Freitag, 12. Juli 2019 ging’s los: Die Gemeinde Everwinkel setzte mit einem Bürgercafé auf dem Magnusplatz den Startschuss für die Bürgerbeteiligung im Rahmen des Gemeindeentwicklungskonzeptes.

In lockerer Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee konnten Bürgerinnen und Bürger erstmalig ihre Anregungen für die zukünftige Gemeindeentwicklung äußern. Viele Ideen und Anmerkungen zu konkreten Themen in Everswinkel und Alverskirchen wie Ortsgestaltung, Mobilität, Grünflächen, Infrastruktur usw. kamen auf diese Weise zusammen. Eine Zusammenfassung der am 12. Juli diskutierten Themen und Handlungsfelder finden Sie hier.

Weiter geht’s mit der Bürgerbeteiligung während der Sommerferien mit der Aktion "Lieblingsorte", bei der Kinder ihre favorisierten Aufenthaltsorte benennen und mögliche Verbesserungsvorschläge einbringen können.

Save The Date

Für alle findet dann nach den Sommerferien am 11. September 2019 die offizielle Auftaktveranstaltung für das Projekt „Gemeindeentwicklungskonzept“ statt, wo sich weitere Beteiligungsmöglichkeiten für alle Alverskirchener und Everswinkeler bieten werden.
Bild
Viele interessierte Bürgerinnen und Bürger nutzten das Bürgercafé im Juli 2019 um ihre zahlreichen Ideen einzubringen. Foto: Gemeine Everswinkel/ Brehm
Textgröße: -A+
 

Everswinkel für...