Sie befinden sich hier: Startseite

Briefwahl für Bundestagswahl noch bis Freitag, 22.09.2017 möglich

Freitag, der 22.09.2017 ist der letzte Tag, an dem Wahlberechtigte Briefwahl für die Bundestagswahl am 24.09.2017 beantragen können. Das Wahlbüro der Gemeinde Everswinkel ist extra aus diesem Anlass am Freitag, 22.09.2017 auch nachmittags von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Danach kann Briefwahl auch noch am Samstag in der Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr und am Sonntag von 8.00 bis 15.00 Uhr im Rathaus beantragt werden, aber nur, wenn bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung der Wahlraum nicht oder nur unter nicht zumutbaren Umständen aufgesucht werden kann. Dieses gilt auch für Personen, die nachweisen, dass sie ohne Verschulden nicht das Wählerverzeichnis eingetragen wurden. Briefwahlunterlagen dürfen nur an Dritte ausgehändigt werden, wenn eine schriftliche Vollmacht der oder des Wahlberechtigten dazu vorliegt.

Die Briefwahlunterlagen können am Wahltag selbst (24.09.2017) bis 18.00 Uhr im Rathaus wieder abgegeben werden. Verspätet eingegangene Wahlbriefe können danach leider nicht mehr berücksichtigt werden. In den Wahllokalen werden die Briefunterlagen am Wahltag nicht entgegengenommen.

Wer seine Unterlagen per Post an die Gemeindeverwaltung zurückschickt, sollte darauf achten, dass die Unterlagen rechtzeitig aufgegeben werden.
Textgröße: -A+
 

Everswinkel für...