[Drucken] 
Gemeinde Everswinkel
 
 
 
Sie befinden sich hier:

Up'n Hoff – Everswinkels Mitmach Museum

Museum in Aktion: Hier gibt es bäuerliche Geschichte zum Anfassen und Mitmachen. In Everswinkel kann man den Dreschflegel selbst schwingen und erlebt dabei auf anschauliche und unterhaltsame Weise, wie hart die Arbeit der Bauern früher war. So wird Geschichte zum Erlebnis.

Dreschflegel

Neben einer ständigen Sammlung von – teilweise denkmalgeschützten – landwirtschaftlichen Geräten und Maschinen erzählen Mitmach-Angebote für Besuchergruppen vom Säen, Dreschen und Mahlen, vom Buttern, vom Rösten von Roggenkaffee und vom Brotbacken:

  • Vom Korn zum Brot
  • Mit Muckefuck und Schmant
  • Das tägliche Brot 


Die Präsentation der Mitmach-Vorführungen orientiert sich individuell an der Zusammensetzung und Altersstruktur der Gruppen; es gibt z.B. auch ein „Juniorprogramm“ für Kindergartenkinder.

 

Auch bei einem geführten Rundgang durch die Dauerausstellung, den Speicher und die Backstube erfahren Sie viele Details aus der bäuerlichen Geschichte vergangener Tage.

 

Seit 2011 werden auch Führungen speziell für Blinde und Sehbehinderte angeboten.


Während der Sommermonate von Mai bis September finden zusätzlich Sonderveranstaltungen statt, zu denen man spontan vorbeikommen kann. Neben dem Frühlingsfest und Erntedankfest im Herbst werden diese sogenannten "Aktionssonntage" in der Regel 1x im Monat veranstaltet und sind jeweils einem besonderen Thema gewidmet.

Bort und Laib

Öffnungszeiten

April – Oktober für Gruppen nach Vereinbarung

und an den Aktionssonntagen von 14.00 - 18.00 Uhr

 

Weitere Informationen zu den Mitmach-Angeboten und die Möglichkeit zu buchen gibt es beim
Verkehrsverein Everswinkel e.V.
Vitusstraße 8
48351 Everswinkel
Telefon: 02582/669313
Telefax: 02582/669314
E-Mail: info@verkehrsverein-everswinkel.de
www.verkehrsverein-everswinkel.de

Textgröße: -A+
 

Everswinkel für...

Das Mitmach Museum verabschiedet sich in die Winterpause und wünscht eine gute Zeit bis zur kommenden Saison.

Besonders kälteunempfindliche Gäste (das Museum ist nicht beheizt!) sind weiterhin willkommen und können sich beim Verkehrsverein informieren.

Vorschau 2018

22.04.2018
Saisonstart mit Frühlingsfest
13.05.2018
Aktionstag "Böttcherhandwerk und Korbflechten"
24.06.2018
Aktionstag "Alte Kinderspiele wiederentdeckt"
05.08.2018
Aktionstag "Flachsernte"
30.09.2018
Erntedankfest und Aktionstag "Vom Flachs bis zum Leinen"