[Drucken] 
Gemeinde Everswinkel
 
 
 
Sie befinden sich hier:

Wechsel in der Geschäftsführung der Gemeindewerke Everswinkel GmbH

Seit 2016 war Hermann-Josef Jansen in Everswinkel als vom Mitgesellschafter innogy gestellter Geschäftsführer der Gemeindewerke tätig. Zum 31.Juli 2019 wird er diese Aufgabe abgeben und zukünftig für die innogy SE am Standort Bad Bentheim tätig sein.

Den Staffelstab übergibt er interimsweise an Ludger Banken, den früheren Bürgermeister der Gemeinde Everswinkel. Dieser hat sich bereit erklärt, die Leitung der Gemeindewerke Everswinkel bis zum Jahresende 2019 zu übernehmen. Wer nach der Interimsphase dauerhaft die Geschicke der Gemeindewerke Everswinkel leiten wird, ist derzeit noch offen.

Bürgermeister Sebastian Seidel dankte in seiner Eigenschaft als Aufsichtsratsvorsitzender dem scheidenden Geschäftsführer für seine Arbeit: „Mit Hermann-Josef Jansen verlieren wir eine Person, die in zahlreichen Projekten unser Unternehmen erfolgreich vorangetrieben hat. Hervorzuheben ist insbesondere die Weiterentwicklung des Vitus-Bads. Das Vitus-Bad wurde 2017 durch Einbeziehung und Aufwertung des Außenbereichs zum Allwetterbad und ist so in den Sommermonaten zu einer echten Alternative zu Freibad und Baggersee geworden.“ Für die weitere verantwortungsvolle Tätigkeit bei der innogy wünschte Seidel dem scheidenden Geschäftsführer alles Gute.
Geschäftsführerwechsel bei der GwE
Hermann-Josef Jansen übergibt in Anwesenheit des Aufsichtsratsvorsitzenden Bürgermeister Sebastian Seidel den Staffelstab bei den Gemeindewerken an Interimsgeschäftsführer Ludger Banken
Textgröße: -A+
 

Everswinkel für...