Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Baugrundstücke

in Everswinkel

Die Bewerbungsphase für die gemeindeeigenen Wohnbaugrundstücke im Bergkamp III ist abgeschlossen! Weitere Bewerbungen können zurzeit nicht berücksichtigt werden!

Der Rat der Gemeinde Everswinkel hat am 29.05.2018 die Aufstellung eines Bebauungsplanes Nr. 59 „Bergkamp III“ beschlossen. Über diesen Bebauungsplan wird im Süd-Westen der Ortslage zurzeit ein Allgemeines Wohngebiet entwickelt. Die Wohnbaufläche liegt westlich der Sendenhorster Straße (K 19) und ist ca. 5 Hektar groß. Die Erschließungsarbeiten in dem Gebiet laufen auf Hochtouren.

Insgesamt stehen 74 Grundstücke zur Verfügung. Diese teilen sich wie folgt auf:

  • 47 Grundstücke sind für die Bebauung mit Ein- und Zweifamilienhäusern sowie Doppelhaushälften vorgesehen;
  • auf 12 Grundstücken dürfen nur Wohngebäude errichtet werden, die mit Mitteln der sozialen Wohnraumförderung gefördert werden könnten. 4 von diesen Grundstücken sind mit entsprechenden Mehrfamilienhäusern zu bebauen, 8 Grundstücke dienen der Bebauung mit Doppelhaushälften;
  • ein Grundstück ist zur Bebauung mit einer Kindertagesstätte vorgesehen;
  • 14 Grundstücke sind im Eigentum Dritter.

Die zunächst zum Verkauf stehenden 47 Grundstücke der Gemeinde für die Bebauung mit Ein- und Zweifamilienhäusern sowie Doppelhaushälften und die 8 Grundstücke zur Bebauung mit Doppelhaushälften, welche mit Mitteln der sozialen Wohnraumförderung gefördert werden könnten, sind zwischen ca. 260 m² und ca. 560 m² groß. Der Kaufpreis für diese baureif erschlossenen Grundstücke beträgt

  • 280 €/m² für die Grundstücke für Häuser, welche mit Mitteln der sozialen Wohnraumförderung gefördert werden könnten und
  • 320 €/m² für alle weiteren Grundstücke der Gemeinde Everswinkel für die Bebauung mit Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Doppelhaushälften.

Alle Interessierten hatten die Möglichkeit, bis zum 18.04.2022 einen Antrag auf Erwerb eines gemeindeeigenen Baugrundstücks zu stellen. Zurzeit sind alle Grundstücke reserviert.

Sollten Sie generelles Interesse an einem Baugrundstück in Everswinkel haben, wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerin in der Kämmerei, Frau Uphues unter 0 25 82 / 88-809 oder uphues@everswinkel.de . Konkrete Planungen für ein neues Wohnbaugebiet bestehen derzeit noch nicht. Sie können sich gerne in eine Bauinteressentenliste eintragen lassen.


Vergabekriterien Everswinkel zum Herunterladen

Baustelle

in Alverskirchen

Die Grundstücke im „Königskamp III“ zur Bebauung mit Ein-/Zweifamilienhäuser sind bereits alle veräußert oder reserviert!

Die Grundstücke zur Bebauung mit fünf Reihenhäusern sowie mit einem Mehrfamilienhaus werden zurzeit vermarktet. Nähere Informationen finden Sie hier.

Vermarktung von Grundstücken zur Bebauung mit fünf Reihenhäusern sowie eines Grundstückes zur Bebauung mit einem Mehrfamilienhaus

Die Gemeinde Everswinkel vermarktet im Baugebiet „Königskamp III“ in Alverskirchen Flächen, auf denen nur Wohngebäude, die mit Mitteln der sozialen Wohnraumförderung gefördert werden könnten, errichtet werden dürfen (§ 9 (1) Nr. 7 BauGB).

Es handelt sich um

- Grundstücke (en bloc) zur Bebauung mit fünf Reihenhäusern sowie
- ein Grundstück zur Bebauung mit einem Mehrfamilienhaus.

Bei den Grundstücken (en bloc) zur Bebauung mit fünf Reihenhäusern sind grundsätzlich mindestens zwei dieser Häuser als Sozialwohnraum zu belegen. Das Mehrfamilienhaus ist im Ganzen als Sozialwohnraum zu nutzen.

Nähere Informationen finden Sie hier.  

Interessierte können ihr Kaufinteresse bis zum 31.03.2022 bei der Gemeinde Everswinkel,
Amt für Finanzen, Liegenschaften, bekunden. Für Fragen steht Christin Uphues unter der Telefonnummer 0 25 82 / 88-809 oder per Mail kaemmerei@everswinkel.de zur Verfügung.

Liegenschaftskarte Baugebiet Königskamp III zum Herunterladen

Kontakte

Ansprechpartnerin in der Kämmerei zum Thema Baugrundstücke

Christin Uphues
Telefon: 02582/88-809
E-Mail senden

Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Warendorf

Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf
Telefon: 02581/53-6207
Telefax: 02581/53-6299
E-Mail senden
Internetseite besuchen

Amtliche Auszüge aus der Liegenschaftskarte des Kreises Warendorf

Geodatenzentrum Kreis Warendorf
Waldenburger Str. 2
48231 Warendorf
Tel.: 02581/53-6209
E-Mail senden

Online Bestellverfahren

Anschrift

Gemeinde Everswinkel
Bürgermeister
Sebastian Seidel
Am Magnusplatz 30
48351 Everswinkel

Kontakt

Telefon: 02582 88-0
Telefax: 02582 88-511
gmndvrswnkld
Kontaktformular

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen